Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Die Legende der weißen Pferde (2014)

Originaltitel: The Legend of Longwood
Die Legende der weißen Pferde Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (2)
  1. Ø 3
Kritikerwertung (1)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Die Legende der weißen Pferde: Jugendabenteuer um ein zwölfjähriges Mädchen, das es von New York in die irische Provinz verschlägt und entdeckt, das sie eine Verbindung zu einer Jahrhunderte alten Legende hat.

Wenn man in einer Metropole wie New York groß wird, dann wirken die Ruhe und Abgeschiedenheit kleinerer Orte sicherlich wie eine Qual. Zumindest geht es der jungen Mickey (Lucy Morton) so, die sich nicht gerade dafür begeistern kann, dass sie nun in das irische Städtchen Longwood umziehen soll. Den Ortswechsel nach Europa muss sie deswegen über sich ergehen lassen, weil ihre Mutter (Thekla Reuten) eine Erbschaft in der neuen Heimat antritt. Die drohende Langeweile ist für Mickey natürlich eine Aussicht, die ihre Stimmung nicht gerade anhebt. Das ändert sich jedoch, als sie von einem 300 Jahre alten Fluch erfährt, der angeblich auf dem verträumten Longwood lastet. Wie man so munkelt, soll der Geist des ehemaligen Lord Longwood in der Gegend als Schwarzer Ritter sein Unwesen treiben. Darüber hinaus stecken der Erzählung nach sieben Seelen in den weißen Pferden, die in den umliegenden Wäldern leben. Durch die mystische Geschichte animiert, beginnt Mickey sich nun doch für ihren irischen Wohnort zu interessieren. Von der Lady Thyrza (Miriam Margolyes) erfährt sie alles Wissenswerte über Longwood und bald entdeckt sie, dass es eine Verbindung zwischen ihr und dem Schwarzen Ritter zu geben scheint. Sie muss all ihren Mut zusammennehmen und ihren scharfen Verstand bemühen, um die drohende Gefahr von dem verträumten Städtchen abzuwenden. Und als wäre die Legende um einen Geist für ein junges Mädchen nicht schon Herausforderung genug, muss sie auch noch die weißen Pferde vor der gierigen Caitlin Lemon (Fiona Glascott) beschützen. Wie gut, dass sie angesichts dieser Probleme in dem Jungen Sean (Lorcan Bonner) einen Verbündeten gefunden hat.

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(2)
5
 
1 Stimme
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
1 Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Die zwölfjährige Mickey ist von ihrem erzwungenen Umzug nach Irland nicht begeistert, doch dann erfährt sie von einer alten Legende, die anscheinend eine Verbindung zu ihr hat.

Darsteller und Crew

Kommentare