Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Der verlorene Schatz der Tempelritter (2006)

Originaltitel: Tempelriddernes skat
Der verlorene Schatz der Tempelritter Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (1)
  1. Ø 3
Kritikerwertung (1)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Wenig täte die zwölfjährige Katerine lieber, als endlich einmal ihren forsch fordernden Daddy zu beeindrucken. Die Gelegenheit bietet sich, als Vater und Tochter beim sommerlichen Segeltörn auf Bornholm Station machen und Katerine mit drei einheimischen Kids dem Schatz der Tempelritter nachspürt. Der soll irgendwo auf der Insel herum liegen, möglicherweise direkt unter der Kirche des sich seltsam betragenden Küsters Isaksen. Doch ist auf den Schatz auch noch eine Verschwörerbande scharf, und mit der ist nicht zu spaßen.

Im Urlaub kommen Katerine und ihre Freunde einer brisanten Verschwörung auf die Spur. Jungendabenteuer aus Dänemark.

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(1)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
1 Stimme
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Mal als sensibles Coming-of-Age-Drama, mal als Detektivgeschichte in der Tradition von Enid Blyton und “Ein Fall für TKKG” kommt dieses Kinderabenteuer mit mildem Horrortouch aus Dänemark daher. Vor den ins postkartengerechte Bild gesetzten Kulissen einer Ostsee-Ferieninsel werden Ränke geschmiedet, liebevoll auf modrig getrimmte Katakomben im Schein von Taschenlampen durchstöbert und aufregende Verfolgungsjagden per Drahtesel ausgetragen. Anspruchsloser Spaß mit Geschichtslektion inklusive für Kinder und jüngere Jugendliche.

Darsteller und Crew

News und Stories

  • Galileo: "Der verlorene Schatz der Tempelritter 2"

    Galileo Medien hat den dänischen Familienfilm “Der verlorene Schatz der Tempelritter 2″ für den November 2007 als Leih- und Kauf-DVD angekündigt. Bereits im September des vergangenen Jahres erschien der erste Teil um Katrine und ihren Abenteuerurlaub auf der Insel Bornholm. Auch diesmal haben sie und ihre Freunde ein Rätsel zu lösen und die Entführung ihres Vaters aufzuklären. Ab sofort bestellbar:

  • Galileo: Leih- & Kauf-Neuheiten im November 2006

    Galileo hat ihr DVD-Programm für den November 2006 bekannt gegeben. Darunter  befinden sich auch insgesamt fünf Filme des französischen Regisseurs Claude Chabrol. “Das Biest muss sterben”, “Der Riss”, “Der Schlächter”, “Die untreue Frau” sowie “Zwei Schlächter” werden sowohl einzeln als auch zusammen in der “Claude Chabrol Classic Edition” erhältlich sein. Als weitere Titel wurden das chinesisch-dänische Drama...

  • Galileo: Neuheiten im 4. Quartal 2006

    Galileo hat ihre Neuheiten für den Oktober sowie November 2006 bekannt gegeben. Neben den eigenen Titeln wurde auch eine nicht exklusive Vertriebskooperation mit dem Verleiher und DVD-Anbieter MFA+ geschlossen. Die beiden ersten DVDs dieser Kooperation werden die spanisch-dänische Koproduktion “Die Torremolinos Homevideos” sowie der schwedische Mystery-Thriller “Kim Novak sein”. Mit “Chinaman” wurde zudem auch bereits...

Kommentare