Conan, der Abenteurer - Wie alles begann (1997)

Conan, der Abenteurer - Wie alles begann Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Tyrann Hissa Zul träumt, daß ihn Conan mit Hilfe eines magischen Schwertes entthronen wird. Damit sich die Prophezeihung nicht erfüllen kann, schickt er seine besten Krieger aus, um Conan finden und töten zu lassen. Sie verheeren dabei ein Dorf gastfreundlicher Bauern, bei denen Conan Unterschlupf gefunden hat. Gegen die Krieger bewährt sich Conan tapfer, doch ein Zauberer schläfert ihn ein und verkauft ihn und seine Gefährtin an eine Gladiatorenschule…

Auf DVD & Blu-ray (2)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Pilotfilm der deutsch-amerikanischen TV-Serie nach den erfolgreichen Schwarzenegger-Filmen. In Ralf Möller fanden die Macher einen neuen Mr. Universum, der seine Muskeln für die anspruchslose Fantasy-Action spielen läßt, dabei jedoch älter und schwerfälliger wirkt. Kampfsequenzen und Effekte sind dem Medium entsprechend eher ärmlich ausgefallen. Mehr Wert wird auf den Fantasy-Aspekt gelegt: Conan spricht mit Elefanten und kämpft mit Riesenspinnen. Bunte, familientaugliche Unterhaltung.

Darsteller und Crew

News und Stories

Kommentare