Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Coming Forth by Day (2012) Film merken

Originaltitel: Al-khoroug lel-nahar
Coming Forth by Day Poster
 

Videos und Bilder

Filmhandlung und Hintergrund

Coming Forth by Day: Einfühlsames Drama über eine junge Ägypterin, die sich rund um die Uhr um ihren pflegebedürftigen Vater kümmert und dafür ihre eigenen Bedürfnisse opfert.

Soad lebt zusammen mit ihrer Mutter und ihrem pflegebedürftigen Vater am Stadtrand Kairos. Sie ist rund um die Uhr für ihre Eltern da, leistet zwischen Frust und Liebe ununterbrochen Unterstützung, ohne sich jemals zu beschweren. Ihre Tagesabläufe sind von einer erdrückenden Routine bestimmt, die ihre eigenen Bedürfnisse schon längst erstickt hat. Nur abends, wenn Soad einsam durch die Straßen streift, blickt sie sehnsüchtig auf das gesellschaftliche Treiben, von dem sie sich schon vor langer Zeit verabschiedet hat.

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Regisseurin Hala Lotfy zeigt mit viel Respekt und Liebe für ihre Figuren, wie sehr der Mensch sich sein eigenes Gefängnis schafft, anstatt den eigenen Bedürfnissen zu folgen. Dabei geraten die individuellen Wünsche und Träume so sehr in die Ferne, dass sie irgendwann unerreichbar scheinen. Ein Film, der inmitten des politischen und gesellschaftlichen Wandels Ägyptens sein Augenmerk auf das private Leben richtet – und damit eine Revolution im Stillen auslöst. Ein beeindruckendes Stück ägyptische Filmkultur.

Zuletzt angesehen und Empfehlungen

Kommentare