Charlotte's Web 2: Wilbur's Great Adventure (2003)

Charlotte's Web 2: Wilbur's Great Adventure Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Charlotte's Web 2: Wilbur's Great Adventure: Animationsabenteuer, das E.B. Whites Kinderbuchklassiker "Charlotte's Web" fortsetzt.

Schweinchen Wilbur kümmert sich seit dem Tod seiner Spinnenfreundin Charlotte um deren Töchter Nellie, Aranka und Joy. Außerdem findet er noch Zeit, sich mit dem neuen Lamm Cardigan anzufreunden, das von den anderen Tieren gemieden wird. Umso trauriger ist er, als Cardigan an den Bauern Hirsch verkauft wird. Gemeinsam mit den Spinnentöchtern macht sich Wilbur auf den Weg zum Hof der Hirschs, um nachzusehen, ob es Cardigan dort auch gut hat. Auf ihrer aufregenden Reise werden sie geführt von der Ratte Templeton, mit der sich Wilbur auf einen Handel eingelassen hat.

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Direct-to-Video-Animationsabenteuer, das nach 30 Jahren versucht, die Anfang der Siebziger entstandene Zeichentrickverfilmung von E.B. Whites Kinderbuchklassiker “Charlotte’s Web” fortzusetzen, die in Deutschland unter dem Titel “Zuckermanns Farm – Wilbur im Glück” lief. Das Abenteuer des Schweinchens und seiner Begleiter betont die Wichtigkeit von Mut und Freundschaft und wird im Disney-Stil durch mehrere Lieder aufgelockert. Eine Realverfilmung des Originals, “Schweinchen Wilbur und seine Freunde”, entstand 2006.

Darsteller und Crew

Kommentare