Charlie's Angels (2011)

Charlie's Angels Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Charlie's Angels: Neuauflage des Serienklassikers aus den 1970er-Jahren.

Der geheimnisvolle Millionär Charles “Charlie” Townsend heuert drei sehr attraktive Detektivinnen an, um für ihn einige gefährliche Aufträge zu erledigen. Dabei tritt er nie selbst in Erscheinung, sondern ist nur über einen Lautsprecher zu vernehmen. Seine drei schönen “Engel” sind die Meisterdiebin Abby, die ehemalige Polizistin Kate und die Ex-Soldatin und Sprengstoffexpertin Gloria. Als Gloria durch ein Attentat ums Leben kommt, stößt ihre Freundin Eve zu den Engeln.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • In den 70er-Jahren haben es die ebenso schönen wie schlagkräftigen Detektivinnen zu Kultstatus gebracht. 2011 startete der US-Fernsehsender ABC ein Remake der legendären Serie. In die Rolle von Charlies Engeln schlüpften diesmal die Schauspielerinnen Minka Kelly, Rachael Taylor und Annie Ilonzeh. Wie schon die Vorgängerinnen ist das Gespann ausgesprochen hübsch anzusehen. Das war es aber auch schon. Die ohnehin schon konfusen Drehbücher wurden derart lieblos umgesetzt, dass die Zuschauer schnell die Lust an den neuen Engeln verloren. Die misslungene Neuauflage brachte es deshalb völlig zu Recht nur auf acht Folgen.

Darsteller und Crew

News und Stories

  • Die teuere Cameron Diaz

    Wie erwartet muß man bei Columbia Pictures tief in die Tasche greifen, um sich die drei Grazien Cameron Diaz, Drew Barrymore und Lucy Liu für das Charlie’s Angels Sequel zu sichern. Mit Cameron Diaz scheinen die Verhandlungen bestens zu verlaufen, kein Wunder, denn es sind satte 20 Millionen Dollar im Gespräch. Damit wäre sie die zweite Schauspielerin nach Julia Roberts (Erin Brockovich), die diese Marke knackt....

  • Kommen "Charlie's Angels" zurück?

    Bein uns in good old Germany sind sie noch nicht mal eingetroffen, da spricht man in den USA schon vom Sequel. Der Film hat in den ersten zwei Wochen 75 Millionen Dollar eingespielt und Columbia Pictures würde diesen Erfolg nur zu gerne wiederholen. Regisseur McG hat bereits erklärt, dass er auf jeden Fall wieder mit dabei ist, auch Schreiberling John August wird angesichts einer siebenstelligen Entlohnung kaum nein...

  • Turbulenzen am Set von Charlie's Angels

    Ein Jahr haben die Dreharbeiten zu Charlie’s Angels gedauert und immer wieder hörte man von Streitigkeiten am Set. Mal hieß es, die drei Hauptdarstellerinnen könnten sich mit der Gagenverteilung nicht abfinden, mal hieß es Lucy Liu hätte Bosley-Darsteller Bill Murray am Set vermöbelt. Bei der gestrigen Weltpremiere in LA, nahm Liu zu der ganzen Sache Stellung: “Ich glaube man kann es nicht als Streit bezeichen....

  • Harry Potter verzaubert "Charlie's Angels"

    Hat der junge Zauberlehrling von Autorin J.K. Rowling nicht schon genug Aufsehen erregt. Bei jedem neuen Buch laufen jung und alt Sturm auf die Läden und alle sind heiß auf den anstehenden Film. Nicht einmal Charlie’s Angels konnten sich seinem Bann entziehen. Es kommt sogar so weit, daß sich Drew Barrymore im Film als Harry Potter verkleidet um Undercover zu arbeiten. Ihre beiden Kolleginnen Lucy Liu und Cameron Diaz...

Kommentare

Liebe Nutzer, wir überarbeiten unser Kommentarsystem um es in Zukunft noch nutzerfreundlicher und weiter zugänglich zu machen. Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, wir werden es euch dann bald an dieser Stelle zur Verfügung stellen.