Captain Ron (1992)

Captain Ron Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0
Kritikerwertung (1)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Familienvater Harvey erbt eine Yacht, die in der Karibik vor Anker liegt, und hofft, Geld und Zeit zu sparen, indem er sie selbst mit seiner Familie nach Chicago überführt. Daß nicht alles so glatt läuft wie vorgestellt, dafür sorgt das brummige Rauhbein Captain Ron (Kurt Russell), der die Harveys von einer Bredouille in die nächste segelt.

Ein Familienvater ist der Erbe einer Yacht, die in der Karibik vor Anke liegt. Gemeinsam mit seinen Lieben will er sie nach Chicago überführen. Doch nicht nur der Anblick der Jolle vor Ort erschüttert das abenteuerlustige Quartett, sondern auch der angeheuerte Captain Ron, der sich als Rauhbein und Schnapsnase entpuppt und nur selten zu wissen scheint, wohin der Wind das Schiff treibt. So gilt es einer Reihe von Gefahren, Revolutionen und Piraten zu trotzen, bis man in den heimischen Hafen einlaufen kann.

Unbeschwerter Segeltörn ohne allzu viel Tiefgang, dafür mit jeder Menge guter Laune und Sonnenschein an Bord. Kurt Russell (beim Disney-Comeback) und Erzkomödiant Martin Short (“Drei Amigos”) fühlen sich sichtlich wohl in der Urlaubsatmosphäre des Films.

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Rechtzeitig zum Beginn der Sommerferien stechen Kurt Russell und Martin Short zu einem unterhaltsamen Segeltörn in See. Dabei überrascht, daß die komödiantischen Möglichkeiten des Stoffes nur bedingt ausgeschöpft werden. Das jugendliche Publikum sollte der Karibik-Komödie dennoch zu Kasse verhelfen.

Darsteller und Crew

News und Stories

Kommentare