Batman hält die Welt in Atem (1966)

Originaltitel: Batman
Batman hält die Welt in Atem Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (1)
  1. Ø 4
Kritikerwertung (1)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Die Vereinigte Unterwelt hat den Erfinder einer Dehydrierungsmaschine entführt, mit der sich Menschen entmaterialisieren lassen. Ihren Verfolger Batman wollen Sie eine Falle stellen, indem sie nichtsahnend Bruce Wayne (alias Batman) entführen, dessen wahre Identität sie nicht kennen. Wayne flieht und muß als Batman die Verfolgung der Ganoven aufnehmen, die mittels Dehydrierung nun den Vereinigten Sicherheitsrat in ihre Gewalt bekommen haben. Seine Mission gelingt und unter der Anteilnahme der ganzen Nation werden die Diplomaten zurückverwandelt.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(1)
5
 
0 Stimmen
4
 
1 Stimme
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Humorvoller Spielfilm zu der in den 60er Jahren sehr erfolgreichen Batman-Serie mit der TV-Besetzung. Comic-Held Batman und sein Begleiter Robin wurden in dieser augenzwinkernden Parodie mit einem Arsenal von Batman-Gimmicks ausgestattet, das im Laufe der schrillen Handlung auch reichlich eingesetzt wird. Obwohl der Film vergangenen August erneut im Fernsehen ausgestrahlt wurde, wird er im Zuge der gegenwärtigen Medienoffensive des “dunklen Ritters” auf Video seine Freunde finden.

Darsteller und Crew

News und Stories

  • Alle Batman-Filme in zeitlicher Reihenfolge: Seht hier die Entwicklung des Superhelden

    In seinen zehn Kinoausflügen hat Batman allerlei Wandel durchgemacht und ein weiterer steht ihm mit dem elften bevor.

  • Michael Keaton geht auf die Jagd : "Birdman"-Star produziert und übernimmt Hauptrolle in "Imagine Agents"

    Michael Keatons herausragende Performance in Alejandro González Iñárritus Birdman beförderte den ehemaligen Hollywood-Superstar zurück in die erste Reihe der Darsteller der Traumfabrik und bescherte ihm auch gleich eine Oscar-Nominierung. Kein anderer als Keaton mit seiner Batman-Vergangenheit hätte diese Rolle derart meisterlich ausfüllen können. Die Figur des abgehalfterten Schauspielers Riggan Thomson war ihm...

  • Wird Matthew McConaughey Superheld?

    Die Adaptionen der Comicbuch-Heroen zählen seit nunmehr 15 Jahren zu den lukrativsten wie populärsten Filmprojekten Hollywoods. Längst ist es keine Schande mehr, für die Top-Stars der Traumfabrik, Rollen darin zu bekleiden. Im Gegenteil: Schauspieler wie Christian Bale, Hugh Jackman und Robert Downey Jr. haben mit ihren Interpretationen von Figuren wie Bruce Wayne/Batman, Tony Stark/Iron Man und Logan/Wolverine Marken...

  • Batman in Suicide Squad - Jared Leto spielt den Joker

    Spannende Neuigkeiten für die DC-Fans: Der 2016 kommenden Superschurken-Streifen Suicide Squad könnte die Grundlage eines neuerlichen Batman-Reboots bilden. Gerüchten zufolge ist ein Kurzauftritt des dunklen Ritters vorgesehen. Der spätere Solofilm – so wird gemutmaßt – soll auf Frank Millers Graphic Novel "The Dark Knight Returns" aus dem Jahre 1986 basieren. In diesem muss sich Batman erneut mit dem Joker auseinandersetzen...

Kommentare