Babylon 5 - Crusade #1: War Zone / The Long Road (1999)

Babylon 5 - Crusade #1: War Zone / The Long Road Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0
Kritikerwertung (1)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

2266 ist die Erde von den Drakh, Helfern der vertriebenen “Schatten”, mit einem uralten Virus verseucht, dem innerhalb von fünf Jahren die gesamte Bevölkerung zum Opfer fallen wird. Nachdem der Planet unter Quarantäne gestellt worden ist, beauftragt Allianz-Präsident Sheridan die “Excalibur”, das einzige Raumschiff seiner Art, unter dem Kommando des aufmüpfigen Captain Gideon damit, die Galaxis nach Spuren alter Völker abzusuchen, deren Wissen zur Entwicklung eines Gegenmittels beitragen kann.

2266 ist die Erde mit einem uralten Virus verseucht. Nachdem der Planet unter Quarantäne gestellt worden ist, beauftragt Allianz-Präsident Sheridan das Raumschiff “Excalibur”, die Galaxis nach Spuren alter Völker abzusuchen, deren Wissen zur Entwicklung eines Gegenmittels beitragen kann.

Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • “Crusade” ist Nachfolger der SF-Fernsehserie “(Spacecenter) Babylon 5″ und spinnt die Handlung des TV-Films “Waffenbrüder” weiter. Während das Vorbild über fünf Staffeln eine komplexe Zukunftsgeschichte der Menschheit im All entwarf, wird hier mehr Wert auf abgeschlossene Einzelabenteuer eines Forschungsschiffes im All gelegt. Anfangs hat die Qualität zwar noch unter Vorgaben des produzierenden TV-Senders gelitten, spätere Folgen können jedoch durchaus anspruchsvollere Geschichten mit actionreicher SF-Unterhaltung verbinden.

Darsteller und Crew

Kommentare