Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

A Sound of Thunder (2005)

A Sound of Thunder Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0
Kritikerwertung (1)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

Im Jahr 2055 gibt es wilde Tiere nur mehr im Zoo. Wer eines abknallen will, bucht für viel Geld eine Zeitreisesafari im Institut von Professor Hatton, wo es für noch mehr Geld sogar eine Tyrannosaurus vor die Flinte gibt. Umweltschutzaktivistin Sonia vermutet zu Recht eine Gefahr für die Gegenwart, und tatsächlich stellen sich nach einer Panne im System unerklärliche Wetter- und Naturphänomene ein. Ein Wettlauf gegen Zeit und Monster beginnt für Sonia und ihren Kollegen Ryer, seines Zeichens Hattons Expeditionsleiter.

Veranstalter individueller Zeitreise-Jagdsafaris holen Vergangenes in die nahe Zukunft und bringen ums Haar die Zivilisation zum Straucheln in farbenprächtigem Hochglanz-Trash.

Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • B-Action-Fließbandfabrikant Andrew Stevens, Sohn übrigens von Starlet Stella, steht, beflügelt vom erfolgreichen Billigproduktionen auf rumänischem Boden, der Sinn nach Höherem, weshalb nun ein richtig renommierter Actionveteran (Peter Hyams) eine Geschichte von Ray Bradbury ganz im Stile von “Jurassic Park” und verwandten Effektwundern in vergleichsweise opulente Szene setzen durfte. Ben Kingsley gibt den Mad Scientist, keine geringeren als Heike Makatsch und Armin Rohde führen durch die Eröffnung. Unterhaltsamer Zeitvertreib für SF-Fans.

Darsteller und Crew

News und Stories

  • ProSieben: SciFi-Film "A Sound of Thunder" im Free-TV

    ProSieben präsentiert am Freitagabend, 20. Juli 2012 um 20.15 Uhr, die Free-TV-Premiere des Films „A Sound of Thunder“ mit Edward Burns und Ben Kingsley in den Hauptrollen.Der SciFi-Film dreht sich um die Firma Time Safari, die reichen Abenteurern Zeitreisen bis zu den Dinosauriern anbietet. Die Teilnehmer müssen sich aber an gewisse Regeln halten, um die Zeit nicht dauerhaft zu beeinflussen. Bei einem Ausflug tötet...

  • Paramount: Weitere Neuheiten im Januar 2007

    Nach “Walker, Texas Ranger – Feuertaufe” hat Paramount nun drei weitere neue Kauf-DVDs für den Januar 2007 angekündigt. Der Science Fiction-Actionfilm “Sound of Thunder” wird zuvor im Dezember bereis als Leih-Fassung erhältlich sein. Als weiterer aktueller Titel erscheint Jonathan Demmes Dokumentation “Neil Young – Heart of Gold”. Diese wird mit mit umfangreichem Bonusmaterial ausgestattet sein, darunter zahlreiche...

  • Paramount: Leih- & Kauf-Neuheiten im Dezember 2006

    Paramount hat die Details zu ihren Neuheiten im Dezember 2006 bekannt gegeben. Als einziger Leih-Titel wurde die internationale Koproduktion “A Sound of Thunder”, in der u.a. Ben Kingsley. Edward Burns und Heike Makatsch zu sehen sind, angekündigt. Unter den Kauf-Neuheiten findet sich kein aktueller Film, dafür werden TV-Fans jedoch mit zahlreichen Neuheiten bedacht. So erscheint die von Steven Spielberg mitproduzierte Miniserie...

  • Ben Kingsley in "A Sound of Thunder"

    Ghandi Darsteller Ben Kingsley wird in der Verfilmung von Ray Bradburys Kurzgeschichte A Sound of Thunder mitspielen. Dabei wird er zusammen mit Edward Burns und Catherine McCormack vor der Kamera stehen. Der Film handelt von einem passionierten Jäger (Edward Burns), der Dank eines Sponsors (Ben Kingsley) in der Zeit zurückreisen kann, um auf Dinosaurierjagd zu gehen. Dabei tötet er versehentlich einen Schmetterling...

Kommentare